Für jeden Raum das richtige Laminat

22. April 2021
Laminat ist beliebt und dank seiner Designvielfalt ein flexibler und immer zeitgemäßer Bodenbelag. Aber nicht jedes Produkt eignet sich für jeden Raum. Wir haben uns die wichtigsten Verwendungsmöglichkeiten von Laminat einmal genauer angesehen und die zentralen Punkte für Sie zusammengefasst. Schauen Sie doch mal, ob auch Ihr Wunschraum für Laminat dabei ist. Vielleicht entstehen dabei sogar ein paar neue Ideen für Ihren eigenen Wohnraum oder Ihren Betrieb, denn Laminat ist flexibler, als viele zunächst denken.
Jetzt Fachbetriebe für Ihr Projekt finden
  • Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
LaminatRäumlichkeiten

Laminat im Wohnraum: attraktiv und wohnlich

Keine Frage, Laminat ist einer der beliebtesten Bodenbeläge für Wohnräume. Das liegt vor allem an seiner attraktiven Optik und seinem aparten Charme, strahlt ein Laminatboden doch eine besondere Behaglichkeit aus. Und ist zudem eine preisgünstige Alternative zum klassischen Parkett – kurzum: Laminat im Wohnraum ist eine gute Sache. Doch auch hier gibt es Unterschiede, vor allem in der Nutzung des jeweiligen Zimmers. Warum ein Kinderzimmerlaminat andere Ansprüche stellt als eines für den Schlafbereich, lesen Sie in unserem separaten Artikel zu Laminat in Wohnräumen.

Laminat in der Küche: praktisch und einheitlich

Moderne Wohnlandschaften besitzen oft eine offene Küche und leider damit einhergehend einen Stilbruch am Fußboden. Denn während der Wohnbereich im Holzdekor strahlt, schließt sich der Küchenboden in praktischer Fliesenoptik an. Für offene Küchen und Liebhaber der vielfältigen Holzdekore, die Laminat ermöglicht, ist Laminat in der Küche eine Überlegung wert. Alles Wissenswerte zu Küchenlaminat lesen Sie in diesem Artikel.

Laminat in Nutzräumen: Richtig verlegt ein Gewinn

Der Flur ist der erste Eindruck, den Ihr Besucher von Ihrer Wohnung bekommt. Umso wichtiger ist es, hier den passenden Bodenbelag zu finden. Das kann zum Beispiel Laminat sein, denn es ist schnell verlegt und kostengünstig. Warum also nicht auch im Partykeller verlegen? Wo Laminat in Nutzräumen an seine Grenzen stößt und welche wichtige Rolle die Verlegerichtung dabei spielt, können Sie hier nachlesen.

Laminat im Bad: Wellness statt Nüchternheit

Wir möchten Ihnen keine falschen Versprechungen machen, da dürfen Sie sich ganz sicher sein. Natürlich stellt das Badezimmer große Herausforderungen an den Fußboden und Laminat gilt gemeinhin als nicht besonders wasserfest. Dass dies aber zu kurz gedacht und Laminat eine durchaus denkbare Option fürs Bad ist, erklären wir Ihnen gerne in unserem Artikel zu Laminat im Bad.

Laminat in Feuchträumen: widerstandsfähig und flexibel

Nicht nur das Badezimmer, auch die Sauna oder der Wellnessbereich in öffentlichen Schwimmbädern profitiert von einer gemütlichen Wohlfühlatmosphäre. Die kann Laminat in besonderem Maße herstellen, wird es doch in Dutzenden Farbvarianten, unterschiedlichen Maserungen und Dekoren angeboten. Die hohen Ansprüche an ein Feuchtraumlaminat bleiben dabei natürlich nicht außer Acht. Wir beleuchten Faktoren wie die Versiegelung, die Quellfähigkeit und die Bedeutung der richtigen Verlegung in einem eigenen Artikel zu Feuchtraumlaminat.

Laminat in Industrie und Gewerbe: öffentlicher Wohlfühlcharakter

Ein so vielseitiger Boden wie Laminat stößt auch im gewerblichen Raum keineswegs an seine Grenzen. Wenn die richtigen Qualitätskriterien berücksichtigt werden, können auch Restaurants, Vinotheken oder öffentlichen Gebäuden Laminatböden verlegt werden. Im Fokus stehen hier die verschiedenen Nutzungsklassen, denn die Beanspruchung in Industrie und Gewerbe ist wesentlich höher als im privaten Bereich. Lesen Sie nach, worauf es bei Industrielaminat ankommt, wir haben alle wichtigen Informationen übersichtlich zusammengestellt.

Boden-Profis für jeden Raum: Ihr kostenloser Vorteil

Egal, um welchen Raum es geht, eines gilt immer: Wir von boden-profis.de unterstützen Sie und vermitteln den Kontakt zu Fachbetrieben in Ihrer Region. Nutzen Sie dieses Angebot, denn es ist kostenlos und unverbindlich. Mit einem Klick auf unser Kontaktformular können Sie uns alle wichtigen Informationen zusenden und sich entspannt zurücklehnen – die Daten Ihrer Ansprechpartner sind schon bald bei Ihnen. Damit Sie das beste Laminat für Ihre Räume finden.

Weiterlesen zum Thema "Laminat für Wohnräume"

Erfahrungen & Fragen zum Thema Laminat

Silikatplatten auf Laminat legen?

Wenn eine Innenwand mit Silikatplatten gedämmt werden soll, aber Laminat auf dem Fußboden liegt, muss dieser zunächst entfernt werden, damit die Platten auf dem Fußboden aufliegen? Oder kann man die Platten auch auf das Laminat stellen (Stichwort Kältebrücke?)
Antwort von Gratt Bautenschutz

Guten Tag,

grundsätzlich gehört die Platte bis unter das Laminat !
Allerdings ist dieses manchmal nicht möglich, bzw. der Kunde verzichtet drauf.
Dann sollte zumindest eine Entkopplung stattfinden mit einem Entkopplung-streifen.


Mit freundlichen Grüßen

Gratt Bautenschutz
(Meister Holz- und Bautenschutz)

Laminat auf Fliesenboden mit Fußbodenheizung

Kann ich Laminat auf den bestehenden Fliesenboden legen bei vorhandener Fußbodenheizung?
Antwort von objekt & raumdesign Hillmann

Wenn das Laminat eine Zulassung dafür hat, kann man es auf Fußbodenheizung verlegen. Darüber kann der jeweilige Hersteller Auskunft geben. Am besten einen möglichst dünnen Boden, oder einen Vinylbodenbelag zur schwimmenden Verlegung, wählen.
Die Trittschallunterlage sollte dann im System dazu passen. Am besten eine Unterlage mit hoher Dichte wählen, damit die Wärme besser transportiert wird.

Ist Vinyl Laminat auch für Fußbodenheizung einsetzbar?

Ist Vinyl Laminat auch für Fußbodenheizung einsetzbar?
Antwort von MALER

Vinyl oder Laminat!
Vinyl lässt sich problemlos auch bei einer Fußbodenheizung verlegen, vorausgesetzt dass der Vinylbelag fachgerecht verklebt wird. Alle "schwimmend" verlegte Bodenbeläge verursachen auf Dauer nur Probleme. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Eigene Frage stellen

Frage stellen

HausCo Logo
Experten & Fachbetriebe beantworten kostenlos Ihre Fragen
Jetzt Frage stellen