Fliesen aus Italien

Italien ist das Land mit der längsten Fliesentradition überhaupt und dementsprechend viel Erfahrung liegt in der Produktion. Italienische Fliesen pauschal über einen Kamm zu scheren, ist nicht möglich. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam. Sie strahlen immer noch die Grazie alter römischer Bäder aus und verhelfen dem Bad zu einem ganz besonderen Ambiente. In der Farbgebung dominieren Erdtöne, passende Bordüren runden italienische Fliesen bestens ab.
Dieser Artikel wurde von
Christian Märtel für www.Boden-Profis.de verfasst.
Jetzt Fachbetriebe für Ihr Projekt finden
  • Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
FliesenDesigns für BadfliesenItalienische Fliesen

Italienische Fliesen fürs Bad: alt-römsiches bis luxuriöses Ambiente

Abbau von Marmor im italienischen Steinbruch CarraraItalienische Fliesen bestechen stets mit einer hohen Qualität, die jedes Bad aufwertet. Egal ob man sich für Steingutfliesen, Feinsteinzeugfliesen oder gar für echten italienischen Marmor entscheidet. Italienische Fliesen bringen zugleich ein Stück Italien in das deutsche Bad. Marmor aus Italien gilt bereits seit Jahrtausenden als wertvolles Baumaterial und bis heute hat sich daran nichts geändert. Der italienische Carrara Marmor gilt als Innbegriff des Marmors. Leider ist echter Marmor ein sehr teures Gut, das sich beileibe nicht jeder so einfach leisten kann. Deshalb gibt es hochwertige italienische Fliesen im antiken Marmordesign, die täuschend echt alte, wertvolle Marmorfliesen nachahmen und das Bad zu einem wahren Badetempel werden lassen.

Trendsetter Italien beim Fliesen-Design

Italienische Fliesen können als Qualitätsprodukt sogar deutsche Wertarbeit ausstechen. Seit Jahrzehnten werden die meisten in Deutschland verbauten Fliesen aus Italien importiert. Jährlich findet in der italienischen Stadt Bologna die weltweit größte Fliesen- und Sanitärmesse statt. Dort werden die neuesten Trends der Branche vorgestellt.

Italienische Fliesen gehen mit der Mode und so hat sich auch in Italien das Thema Holzoptik durchgesetzt. Sämtliche namhaften Hersteller bieten inzwischen italienische Fliesen an, die in Farbe und Struktur dem Holz gleichen. So können italienische Fliesen dem Bad den Eindruck verleihen, als wäre dort Parkett verlegt. Eine gute Idee, denn die Eigenschaften von Holz eignen sich nicht besonders gut als Bodenbelag für Räume, die oft Feuchtigkeit abbekommen. Da kommen italienische Fliesen, die zwar wie Holz aussehen, aber doch ein strapazierfähiger Bodenbelag sind, gerade recht.

Wie man sieht, fügen sich italienische Fliesen, je nach Art und Beschaffenheit, in jedes Bad ein. Von antik bis hochmodern bleiben dabei keine Wünsche offen. Und zugleich bringen italienische Fliesen stets hohe Qualität in das Eigenheim, so dass man sich auch nach Jahren noch an ihnen erfreuen kann.

Hier finden Sie weitere Anregungen zum Fliesendesign und Fliesenfarben für Badezimmer Fliesen.

Weiterlesen zum Thema "Spanische Fliesen"

Erfahrungen & Fragen zum Thema Badezimmer

Warum nehmen Betriebe einen Aufpreis für das Verlegen größerer Fliesen?

Gerne hätte ich gewußt, weshalb etliche Betriebe einen Aufpreis von mehr als 10,- € je m2 für das Verlegen einfacher Fliesen des Formats 60 x 30 cm gegenüber Format 30 x 30 cm verlangen ? Was dürfte in etwa ein fairer Aufpreis sein?
Antwort von CB Raumgestaltung

Hallo,
ein Aufpreis für das Verlegen großformatiger Fliesen ist gerechtfertigt, wobei heutzutage 60x30 nicht mehr als Großformat gilt, sondern die Regel ist. Die Verlegepreise sind meist inkl. Fugenmaterial und Kleber. Für großformatige Fliesen benötigt man mehr und meist auch einen hochwertigeren Kleber, da u. a. das Mörtelbett dicker sein muß, um Unebenheiten auszugleichen, die bei großen Fliesen deutlich mehr zum Tragen kommen. Ab Format 60x60 muss man den Boden i.d.R. vorher spachteln, hier können nämlich schon Unebenheiten ab 1-2 mm (Lichtspiegelung) extrem auffallen. Außerdem muss der Fliesenleger in kleinen Räumen wie WC oder Abstellraum fast jede großformatige Fliese schneiden. Weiterhin wird für große Fliesen ab 60x60 auch eine andere größere Schneidemaschine benötigt. Noch größere Fliesen als 60x60 müssen meist zu zweit verlegt werden.
Wir berechnen üblicherweise ab 60x60 einen Aufpreis.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

Beste Grüße aus Weinheim

Kosten für ein Gäste-WC

Mit welchen Kosten muss ich rechnen für ein Gäste WC? Bodenfliesen auf 4 Quadratmetern und Wandfliesen 12 Quadratmeter entfernen und neu verlegen.
Antwort von Perfekt Renoviert

Diese Arbeit kann mit einem Festpreis abgerechnet werden. Beim Entfernen der Fliesen kann es zu Problemen kommen. Wenn die Fliesen sich gut entfernen lassen. Dann rechnen wir mit einem Tag: Fließen entfernen und vorbereiten. 1 Tag: Die Fleißen kleben. 1 Tag: Silikonieren und verfugen. Der Preis pro Stunde beträgt 40,00€ ca. 960,00€ für die Arbeit plus Materialkosten.

Kosten für Sanierung einer Wohnung: Putz abschlagen, neu verputzen, Fliesen legen & Bauschuttentsorgung

Mit welchen Kosten muss ich bei folgenden Baumaßnahmen rechnen. 1) Wohnung von 52 qm Grundfläche komplett den alten Putz von den Wänden abschlagen. Da sind ca. 180 qm. Davon ca. 20 qm Bad. 2) Die komplette Wohnung dann neu verputzen. 3) Komplette Wohnung ( 52 qm) Bodenfliesen legen. Bad fliesen ca. 20 qm Wandfläche 4) Bauschuttentsorgung.
Antwort von Strock Maler Lackierer Trockenbau

6800,00 euro

Eigene Frage stellen

Frage stellen

HausCo Logo
Experten & Fachbetriebe beantworten kostenlos Ihre Fragen
Jetzt Frage stellen