Anmeldung Fachbetriebe

Mexiko-Fliesen für Badezimmer

Wer sich die Sonne und ein exotisches Flair in sein Badezimmer holen möchte, der verlegt mexikanische Fliesen, die nicht nur unkonventionell, sondern auch topmodern sind. Die dekorativen Mexiko Fliesen sollten vor Ort hergestellt worden sein, denn nur die Landsleute selbst schaffen es, die Atmosphäre und die Lebensart Mexikos perfekt auf mexikanische Fliesen zu bannen. Da es sich bei den Originalen um echte Handarbeit handelt, sind mexikanische Fliesen in der Farbe, wie auch in der Form der Motive, leicht voneinander abweichend - doch gerade das macht ihren ganz speziellen Charme aus.
Jetzt Fachbetriebe für Böden finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Mexikanische Fliesen: warme Farben & südländische Motive fürs Bad

Mexikanische Fliesen© zigrit - Fotolia.comIn erster Linie zeichnen sich mexikanische Fliesen durch ihre leuchtenden Farben und die lebendigen, fröhlichen Motive aus. Man kann mexikanische Fliesen etwas dezenter abwechselnd mit einfarbigen Stücken verlegen, oder mexikanische Fliesen mit verschiedenen Motiven kombinieren, wodurch die exaltierte und unkomplizierte Lebenseinstellung der Mexikaner besonders realistisch ausgedrückt wird.

Motive & Farbigkeit von Mexiko Fliesen

Eines der Hauptmotive der Mexiko Fliesen ist die Sonne - der Lebensmittelpunkt der entspannten Südländer. Weiter zeigen mexikanische Fliesen häufig Eidechsen und andere heimische Tiere, aber auch Pflanzen wie Kakteen. Oft sind mexikanische Fliesen auch mit verschiedensten Blumenmustern bemalt, oder mit schnörkeligen Verzierungen, Talavera-Muster genannt.

Ihre besondere Schönheit erhalten mexikanische Fliesen aber auch durch ihre intensiven Farben in erdigen Braun-, sowie warmen Rot- und Orangetönen. Es gibt aber auch mexikanische Fliesen, die leuchten in fröhlichem Gelb, saftigem Grün und in Varianten von Ozeanblau.

Material & Größe mexikanischer Fliesen

Mexiko Fliesen werden entweder aus Naturstein wie Granit, Schiefer und Marmor hergestellt, oder aus Feinsteinzeug, also aus sehr feinem Mineralpulver, bestehend aus Quarz, Feldspaten und anderen Flussmitteln. Weiter gibt es mexikanische Fliesen aus Steinzeug, bei welchen durch Zugabe von Feldspat und weiteren Zusätzen die Zwischenräume der Scherben verdichtet werden. Besonders beliebt sind auch mexikanische Fliesen aus offenporigem Terracotta in eisenhaltigem Rot oder kalkhaltigem Gelb.

Mexiko Fliesen sind in verschiedensten Größen erhältlich, üblich sind 5 x 5, 10 x 10 und 11 x 11 Zentimeter. Außerdem gibt es noch Mini-Fliesen von 3 x 3 Zentimeter, zusätzlich sogenannte Azulejos - winzige, mexikanische Fliesen, die zu einem Mosaik zusammengesetzt werden. Natürlich sind zu allen Mexiko Fliesen auch passende Bordüren erhältlich.

Hier finden Sie weitere Anregungen zum Fliesendesign und Fliesenfarben für Badezimmer Fliesen.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Boden-Profis.de