Anmeldung Fachbetriebe

Kunststoff Fliesen

PVC-Fliesen werden oft als unansehnlicher Billigboden verkannt. Doch dass muss beileibe nicht so sein, denn die Kunststoff Fliesen gibt es inzwischen in einer so reichlichen und auch ansprechenden Auswahl, dass man überrascht sein wird. PVC-Fliesen bieten mehr als einen guten Grund, um sie in seinem Wohnfeld zum Einsatz zu bringen.
Jetzt Fachbetriebe für Böden finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

PVC-Fliesen: robuster und einfach zu verlegender Bodenbelag

PVC-Fliesen© Popova Olga - Fotolia.comDie Kunststoff Fliesen sind selbstklebend und deshalb einfach und schnell zu verlegen. Selbstklebend, das bedeutet, man zieht einfach die aufgebrachte Schutzfolie ab, drückt PVC-Fliesen auf den Boden und schon sind die fertig verlegt. An die Verlegung von Kunststoff Fliesen kann man sich auch wagen, wenn man kein absoluter Profi ist. Da der Zuschnitt von PVC-Fliesen bequem mit Teppichmesser und Lineal erfolgen kann, braucht es auch keiner teuren Gerätschaften für diese Fliesen.

Grundsätzlich kann man Kunststoff Fliesen aufgrund ihrer pflegeleichten Beschaffenheit im gesamten Wohnbereich, in Küche und Bad verlegen. Falls einmal ein größeres Missgeschick passiert und tatsächlich einige von den PVC-Fliesen beschädigt sein sollten, kann man die Kunststoff Fliesen selbstklebend jederzeit und problemlos einzeln austauschen. Der Vorteil von PVC-Fliesen gegenüber Bahnware besteht darin, dass kaum mit Verschnitt zu rechnen ist.

Wenn die Renovierung schnell gehen soll, sind PVC-Fliesen bzw. Kunststoff Fliesen also der ideale Partner. Die neueste Generation an PVC-Fliesen ist aus hochverdichtetem, formstabilem und doch flexiblem Material gefertigt. Das macht sie extrem strapazierfähig und sogar für eine gewerbliche Nutzung verwendbar. Auf ein paar Dinge sollte man bei der eigentlich kinderleichten Verlegung von Kunststoff Fliesen jedoch achten. Wichtig ist eine angepasste Temperatur von ca. 15 Grad Celsius. Ein möglichst einwandfreier, glatter Untergrund sorgt auch für zufriedenstellendes Verlegeergebnis.

Muster und Strukturen bei PVC-Fliesen

Im Dekor sind Kunststoff Fliesen selbstklebend weit abwechslungsreicher, als man denkt. Es werden Imitate von Holz-, Fliesen- und sogar Marmorböden angeboten. PVC-Fliesen bzw. Kunststoff Fliesen als Parkett-Nachbildungen stellen sich wesentlich robuster als ihre hölzernen Verwandten dar. Mit Schuhen über Holzparkett, das ist ein No-Go. Kunststoff Fliesen dagegen nehmen nicht jeden falschen Schritt übel. Dabei können PVC-Fliesen sämtliche Verlegearten nachahmen. Wer eine moderne, klar definierte Atmosphäre bevorzugt, wählt einfarbige oder nur leicht strukturierte Kunststoff Fliesen. Wer dagegen mehr der verspielte oder extravagante Typ ist und auch seine Wohnung so sehen möchte, kann auch ganz exotische, gemusterte PVC-Fliesen einbringen.

Hier finden Sie weitere Ideen zu Fliesendesign und Fliesenfarben für Badezimmer Fliesen.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Boden-Profis.de