Anmeldung Fachbetriebe

Fliesen Preis: Welchen Preis haben schöne Fliesen?

Fliesen im Badezimmer werden einmal verlegt - und dann sollen sie glänzen, dem Raum eine schöne Atmosphäre geben, dabei pflegeleicht sein und langlebig. Das hat seinen Fliesen Preis, jedenfalls wenn es Naturstein sein soll. Auch keramische Fliesen und deren Fliesen Preise können aus der Badrenovierung ein teures Unterfangen machen, wenn Designer Fliesen oder seltene Dekore verwendet werden. Welche Faktoren bestimmen den Fliesen Preis im Einzelnen?
Jetzt Fachbetriebe für Böden finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Fliesen Preise: Das kosten schöne Fliesen!

Fliesen Preise© MORLON - Fotolia.comOb schön oder praktisch, modern oder neutral: Neue Fliesen kosten Geld. Je nach Qualität sind die Kosten für neue Fliesen entweder günstig oder teuer, langlebig wie Natursteine oder auf dem neuesten Stand der Technik wie Feinsteinzeugfliesen. Die Natursteinfliesen Preise hängen vom zugrunde liegenden Werkstoff ab. Echte Marmorfliesen sind wunderschön und sehr vielfältig in der Farb- und Mustergestaltung. Fliesen Preise für einen Quadratmeter beginnen bei rund 100,- Euro, der Preis ist nach oben hin offen. Seltene Marmorarten aus speziellen Steinbrüchen können durchaus 800,- Euro oder mehr an Fliesen Preis bedeuten - für den einzelnen Quadratmeter.

Fliesenpreise für Bodenfliesen orientieren sich an der Nützlichkeit der Fliesen: Der Fliesen Preis hängt oft damit zusammen, wie praktisch sich die Fliesen auf dem teils nassen Badezimmerboden einsetzen lassen. Je praktischer der Boden, desto größer die Nachfrage - und damit sinken die Fliesen Preise. Feinsteinzeugfliesen sind im Vergleich zu Natursteinfliesen deutlich günstiger, die Auswahl ist ganz ähnlich groß. Fliesenpreise ab 25,- Euro je Quadratmeter ermöglichen es, sich mit robusten Feinsteinzeugfliesen ein angenehmes und modernes Badezimmer einrichten. Die Fliesenpreise allein ergeben noch nicht das gesamte Paket an Ausgaben: Auch Verlegematerial, Werkzeuge oder Lohn für den Fliesenleger kommen zum Fliesen Preis noch dazu. Das entfernen alter Fliesen fließt ebenfalls in die Fliesenpreise mit hinein.

Der Fliesen Preis und die Qual der Auswahl

Allein die Preise für Granitfliesen zeigen, wie unterschiedlich sich die Auswahl einer Fliese und damit der Fliesen Preis auf das Budget auswirkt. Granit und Marmor sind extrem langlebig, unempfindlich gegen Kratzer und belastbar beim ganz normalen Familienalltag. Bei der Kalkulation der Fliesen Preise spielt das eine große Rolle: Wenn die Bodenfliesen im Badezimmer nach 10 Jahren bereits wieder entfernt und erneuert werden müssen, dann ist hochwertiger Naturstein inklusive höherer Fliesen Preise eine langfristig günstigere Investition.

Dagegen spricht nur eins: Auch wenn das Fliesenlegen Arbeit schafft und aufwendig ist, sind die Preise für Fliesenlegearbeiten nicht so hoch, dass sie eine Renovierung alle 10 oder 20 Jahre ausschließen würden. Das macht es möglich, ganz gezielt alle paar Jahre das Badezimmerdesign komplett neu zu gestalten. Die Fliesen Preise ändern sich außerdem ständig, besonders die Fliesenpreise für Naturstein werden kontinuierlich angepasst an Angebot und Nachfrage.

Fachbetriebe für Badezimmer sind bei der umfangreichen Kalkulation der Fliesen Preise behilflich und geben unverbindliche Kostenvoranschläge für den individuellen Fliesen Preis ab.