Anmeldung Fachbetriebe

Wand Fliesen für Badezimmer

Die Ausstattung des Badezimmers mit neuen Wandfliesen kann sich nach aktuellen Trends richten, sie musse es aber nicht. Auch die klassische Variante im Bad ist nach wie vor gefragt. Hier hat sich der Zeitgeschmack ein wenig geändert: Während früher oft das ganze Bad gefliest wurde, geschieht dies heute nur noch teilweise. Wandfliesen aus verschiedenen Materialien wie Keramik, Glas und Holz werden im Badezimmer gerne miteinander kombiniert.
Jetzt Fachbetriebe für Böden finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Wandfliesen fürs Bad: Gestaltungsideen & Tipps zum Verlegen

Individualität wird auch im Badezimmer groß geschrieben. Ausgesuchte Materialien sowie Licht und Farben im Bad werden dem Wohnstil angepasst. Wand Fliesen fürs Bad gibt es aus Feinsteinzeug, aus Keramik, Marmor und aus Naturstein. Die persönlichen Vorlieben und der Geschmack der ganzen Familie sollte bei der Auswahl der Wand Fliesen berücksichtigt werden. Mehrmals täglich betritt man sein Bad und wie herrlich ist es dann, sich am harmonischen Bild schöner Wandfliesen zu erfreuen!

Wandfliesen in Braun und Beige sowie Schwarz und Weiß bleiben immer aktuell. Trendig sind Wandfliesen im Blue-Jeans-Stil, kombiniert mit Weiß. Wer sein Bad im orientalischen
Stil haben möchte, wird auf der Suche nach Wandfliesen in diesem Stil schnell fündig werden.
Bedruckte und bunt bemalte Wandfliesen bringen Fröhlichkeit ins Bad, Kacheln mit aufgedruckten
Bordüren wirken wohnlich. Ganz edel schauen Wandfliesen in Leder- und in Holzoptik aus. Wer das Besondere für sein Badezimmer liebt, kann sich für Wandfliesen in Metalliktönen entscheiden. Diese Fliesen erhalten im Licht einen sanften, metallischen Glanz und schimmern je nach Lichteinfall in unterschiedlichen Farbnuancen.

Wandfliesen verlegen

Bevor das Bad neu gefliest wird, sollte ein Plan bis ins Detail erfolgen und die richtigen Werkzeuge besorgt werden. Nach der Erstellung eines Verlegeplans für die Wand Fliesen ist der Fliesenuntergrund vorzubereiten. Er sollte trocken, fett- und staubfrei sein. Unebenheiten sind auszugleichen. An Ecken und Kanten sowie an Sanitäranschlüssen wird ein Abdichtband angebracht, um zu verhindern, dass dort Feuchtigkeit eindringt. Spezielles Werkzeug sowie ein spezieller Fliesenkleber für Wand Fliesen erleichtert die Arbeit im Bad. Eine Fliesenbohrer verhindert der das Springen beim Anbohren der Kacheln.

Passende Bordüren geben Wandfliesen den letzten Schliff.